HTL-Schüler bauen Prüfeinrichtung für Steyr-Werk

HTL-Schüler bauen Prüfeinrichtung für Steyr-Werk Die Tests von Serien- und Prototypentraktoren im CNH-Werk St. Valentin weiterentwickeln: dieses Ziel wollten Lukas Witzmann und Alexander Endmayer, zwei Schüler an der HTL Ried, erreichen. Dazu entwickelten die beiden im Rahmen ihrer Diplomarbeit die vorhandene Zugeinrichtung für verschiedene Leistungstests und Abstimmungsarbeiten weiter.

Alexander Endmayer (l.) und Lukas Witzmann (r.) bei der offiziellen „Übergabe“ ihrer Diplomarbeit an Michael Zöttl von CNH Industrial Österreich GmbH (Mitte). (Foto: zVg)
Alexander Endmayer (l.) und Lukas Witzmann (r.) bei der offiziellen „Übergabe“ ihrer Diplomarbeit an Michael Zöttl von CNH Industrial Österreich GmbH (Mitte). (Foto: zVg)
Die bisherige Prüfmethode konnte nur die Zapfwellen- und Hydraulikleistung erfassen. Mit der Konstruktion der beiden HTL-Absolventen werden zwei Traktoren mit einer Zugstange verbunden, wobei vorne der zu prüfende Traktor fährt und dabei einen „Prüftraktor“ zieht. Dieser dient als Belastungseinrichtung und ist mit Sensoren und Bremsgeneratoren bestückt.
Witzmann und Endmayer entwickelten eine hydraulische Zwangslenkung für den Prüftraktor, damit dieser ohne Fahrer und möglichst exakt der Spur des vorderen Testtraktors folgt. Die Lenkung ist sperrbar, der Prüftraktor kann ohne Zugstange auch normal gefahren werden.

Durchdachtes Hydrauliksystem
Diese Anforderungen erforderten auch ein durchdachtes Hydrauliksystem, das ebenfalls die beiden Jung-Ingenieure entwickelten. Eine herausfordernde Aufgabe dabei war laut Lukas Witzmann und Alexander Endmayer die Auslegung des Hydrauliksystems, da viele verschiedene Betriebszustände mit der Teststange möglich sein müssen.
Wolfgang Billinger, Betreuer der Diplomarbeit und Direktor der HTL Ried freut sich zusammen mit seinen Absolventen: „Endlich dürfen Sie das theoretisch Gelernte in die Praxis umsetzen.“ Michael Zöttl, in St. Valentin verantwortlich für die Tests, hat die beiden Maturanten bereits zum ersten Testlauf des neuen Systems eingeladen, um ihre Ausarbeitungen im Einsatz zu sehen.

Zur Homepage der HTL Ried


Firmennews

VMS Besichtigung bei den glücklichen Besitzern Josef und Monika Ortner in Wetzendorf

zu den Bildern 

Das war unsere Hausmesse am Münzkirchener Kirtag 2018

zu den Bildern

Traktor WM Spiel
Ein Service von www.landwirt.com